Nachrichten

Sie interessiert, was in den Projekten passiert? Hier finden Sie aktuelle Informationen zu SODI-Projekten, Kampagnen und politischen Entwicklungen. So können Sie hautnah erleben, was Ihre Spenden bewirken.  

 

"Rückwärtsgewandte Politik": Entwicklungszusammenarbeit ausbauen statt kürzen

VENRO; Bonn, 13. März 2013 – Die Bundesregierung hat am heutigen Mittwoch die Eckwerte des Haushalts 2014 vorgestellt. Der Etat des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) soll demnach um 0,22...mehr

Die Mitglieder des SODI-Förderkreises Lateinamerika empfinden tiefe Trauer über den Tod von Comandante Hugo Chávez Frías

Wir trauern gemeinsam mit dem venezolanischen Volk, das einen großen Revolutionär verloren hat. Im Geiste von Simon Bolívar hat Hugo Chávez gemeinsam mit den Volksmassen Venezuela tiefgreifend verändert und der Einheit...mehr

SODI kritisiert die Verhaftung von Mercia Andrews in Südafrika

Am Dienstag, den 4.12.2012, wurden vier AktivistInnen des Mawubuye Land Rights Forum und der Coalition for Farm Workers Living Wage and Decent Living Conditions festgenommen. Darunter befand sich auch Mercia Andrews,...mehr

Neue Weichen für die deutsche Entwicklungspolitik: BMZ stellt Programm zur ländlichen Entwicklung und Ernährungssicherung vor

Vergangene Woche veröffentlichte Dirk Niebel ein Zehn-Punkte Programm zur ländlichen Entwicklung und Ernährungssicherung. Damit formuliert das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) klare...mehr

Modell für künftige Kriege?

Der Nato-Militäreinsatz gegen Libyen ist ein Musterbeispiel dafür, worin das westliche „Verteidigungs“-Bündnis seine Aufgabe sieht. Es soll – notfalls gewaltsam – die Zugriffsmöglichkeit seiner Mitgliedsstaaten auf strategisch...mehr

Eine Welt-Haus Berlin: Wahlversprechen einhalten! Berlin Global Village muss in den Koalitionsvertrag

Berlin, 11. Oktober 2011: „Die Errichtung des Eine Welt-Hauses muss im Berliner Koalitionsvertrag festgeschrieben werden“, sagt Alexander Schudy, Geschäftsführer des Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlags (BER) anlässlich...mehr