Nachrichten

Sie interessiert, was in den Projekten passiert? Hier finden Sie aktuelle Informationen zu SODI-Projekten, Kampagnen und politischen Entwicklungen. So können Sie hautnah erleben, was Ihre Spenden bewirken.  

 

Aufruf zur Unterstützung der Familie von Pui und Paeng

Im Dorf Thasala im Distrikt Khamkeut wurde im November 2010 die 8-jährige Pui und ihre 16-jährige Schwester Paeng bei einem Unfall mit einem „Bombie“, so nennen die Laoten die Streubomben-Submunition, schwer verletzt. Die kleine...mehr

SODI spendet Kindern einen Wasserfilter

Im Mai überreichte SODI einen Wasserfilter an das Internat für Minderheiten- und Waisenkinder in Laksao, der Hauptstadt des Distriktes Khamkeut in der Provinz Bolikhamxay, Laos. Der Filter ist notwendig, um das verfügbare...mehr

Internationaler Tag der Aufklärung über Minengefahren und der Unterstützung des humanitären Minenräumens

Ende 2005 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 4. April zum Internationalen Tag der Aufklärung über Minengefahren und der Unterstützung des humanitären Minenräumens. Seit 1998 verwirklicht SODI gemeinsam mit...mehr

Lauernde Gefahren

Die Tatsache, dass ganz Laos die Streubombenkonvention vom 01. August 2010 jubelnd begrüßte, sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass für viele die Gefahr immer noch ein ständiger Begleiter ist. Während Kleinbauern sich aus...mehr

Nach erfolgreicher Kampagnenarbeit: Aktionsbündnis Landmine.de löst sich auf

Am 3. Dezember 2008 wurde das internationale Abkommen über das Verbot von Streumunition unterzeichnet, bereits 1997 das Abkommen über das Verbot von Antipersonenminen. Zwei grausame Waffengattungen, die beide noch lange nach...mehr