Nachrichten

Sie interessiert, was in den Projekten passiert? Hier finden Sie aktuelle Informationen zu SODI-Projekten, Kampagnen und politischen Entwicklungen. So können Sie hautnah erleben, was Ihre Spenden bewirken.  

 

Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung: Auftaktworkshop in Namibia

Wie können die Bewohner*innen des südlichen Afrikas gemeinsam den negativen Auswirkungen des Klimawandels entgegentreten? Dieser und verwandter Fragen widmeten sich Vertreter*innen von -vier Organisationen aus dem südlichen...mehr

Von „vulnerablen Staaten“ und ihren Schuldendiensten

Menschen auf Podium reden zu Gästen

SODI diskutierte bei der Veranstaltung „Nach den Erdbeben: Nepals Auslandschulden“ über die Verschuldung von Ländern nach Naturkatastrophen.mehr

Der neue SODI-Report: Frauen stärken!

Indische Frau Lächelt in die Kamera

Bis heute sind Gleichberechtigung und Frauenrechte längst noch keine Selbstverständlichkeit, Unterdrückung und Benachteiligung dagegen häufig umso mehr. Der neue SODI-Report stellt drei starke Frauen aus Serbien, der DR Kongo und...mehr

„Schuldenkrise in Mosambik“: Entwicklung braucht Entschuldung

Zwei Frauen und zwei Männer sitzen auf einem erhöhten Podium an einem Tisch und diskutieren vor Publikum.

SODI veranstaltete in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung und dem Entschuldungsbündnis erlassjahr.de eine Podiumsdiskussion zur „Schuldenkrise in Mosambik“ und der Frage nach Gestaltungsmöglichkeiten internationaler...mehr

WEITWINKEL - Neues Magazin von SODI

Vier afrikanische Männer blicken von oben auf die Kamera und zeigen Zwiebeln

SODI startet ein neues Fachmagazin. Themen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit stehen hierbei im Mittelpunkt. Die erste Ausgabe beleuchtet das Thema Zero Hunger aus vielseitigen Perspektiven.mehr

Jahres-Report 2017: Gemeinsam für Menschenrechte

Zwei Frauen in Nepal

Von Umweltprojekten in Vietnam bis zum sozialen Engagement der Roma in Serbien: Wir blicken auf erfolgreiche Projekte und Kampagnen zurück! mehr

Fair und nachhaltig in der Lieferkette

Sechs Personen sitzen auf dem Podium und diskutieren

Im April diskutierten Vertreter*innen von Lebensbaum, Blyss chocolate und El Puente mit dem Vertreter der Tribal Tea Producer Company, einer indischen Teekooperative der Adivasi Minderheit, über fairen Handel und...mehr