Nachrichten

Sie interessiert, was in den Projekten passiert? Hier finden Sie aktuelle Informationen zu SODI-Projekten, Kampagnen und politischen Entwicklungen. So können Sie hautnah erleben, was Ihre Spenden bewirken.  

 

Jahres-Report 2017: Gemeinsam für Menschenrechte

Zwei Frauen in Nepal

Von Umweltprojekten in Vietnam bis zum sozialen Engagement der Roma in Serbien: Wir blicken auf erfolgreiche Projekte und Kampagnen zurück! mehr

Welternährung – lokale und ökologische Lösungen müssen her!

Mann arbeitet mit einer Hacke auf dem Feld ©SODI

Die Zahl der hungernden Menschen weltweit ist 2017 erstmals wieder angestiegen, das „Null-Hunger-Ziel“ der Agenda 2030 wieder in weite Ferne gerückt. Eine traurige Bilanz zum Welternährungstag am 16. Oktober. Was können wir tun,...mehr

SODI-Unterstützerin erhält Dankesurkunde von Ministerin aus Kambodscha

Eine Dresdner Unterstützerin des Solidaritätsdienst International e.V. (SODI) erhält eine besondere Würdigung der stellvertretenden Ministerpräsidentin Kambodschas Men Sam An. Dank des Einsatzes von Dorothea Bast konnten mit...mehr

Laotischer Botschafter empfängt VertreterInnen der SODI-Geschäftsstelle

Gestern empfing der laotische Botschafter den SODI-Geschäftsführer Roland Lauckner, Vorstandsmitglied Ilona Schleicher und die verantwortliche Projektmanagerin für die Entwicklungsprojekte in Asien, Susanne Wienke.mehr

Der Wert des Wassers

Zum internationalen Weltwassertag am 22. März mahnt SODI, dass weltweit immer noch mehr als 780 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben und 2,5 Milliarden Menschen ohne sanitäre Grundversorgung auskommen...mehr

Bei Reisbauern in Kambodscha zu Gast

Zugang zu sauberem Wasser ist seit 2010 ein völkerrechtlich verankertes Menschenrecht. Für seine Verwirklichung machen sich SODI und seine Partnerorganisation Kambodschanische Frauen für Frieden und Entwicklung (CWPD) seit vielen...mehr

Mehr Raum zum Lernen für 250 Kinder

Die letzten Handgriffe am Anbau der Grundschule Udong Mean Chey in der Gemeinde Dambok Kpos in Kampot sind vollbracht. Mit sechs zusätzlichen Klassenräumen, einem Toilettenhäuschen und einem Brunnen ist die Schule nun gewappnet...mehr