Es geht um ihre Zukunft

Fast täglich ereignen sich in Vietnam und Laos Unfälle mit Blindgängern, die nicht selten tödlich enden. Betroffen sind häufig Kinder, die ahnungslos auf Feldern und Wegen spielen und dabei auf vermeintliches Spielzeug treffen. Mit der Aktion „Freetoys24“ will SODI auf die Gefahren von Minen und Blindgängern, denen Kinder in Vietnam und Laos und weiteren 64 Ländern weltweit täglich ausgesetzt sind, aufmerksam machen und um Unterstützung für die Opfer bitten. Ideengeber dieser Aktion ist die Agentur Scholz & Volkmer, die ihre Arbeit für den guten Zweck zur Verfügung stellte.

Helfen Sie mit und machen Sie die Aktion in ihrem sozialen Netzwerk bekannt. Teilen Sie die Aktion auf facebook oder twitter. Gerne können Sie die Aktion auch auf anderen Internetseiten und Blogs bekannt machen.

Dezember 2012

Weitere Hintergrundinformationen

„lend your leg“ – Zeig Dein Bein für Minenopfer

Vom 1. März bis 4. April 2012 zeigen weltweit Menschen mit einer symbolischen Geste - ein hochgekrempeltes Hosenbein - ihre Solidarität mit den Opfern von Minenunfällen. SODI und Handicap International unterstützen die weltweite Kampagne "lend your leg" - Zeig Dein Bein für Minenopfer. Höhepunkt der Kampagne ist eine öffentliche Aktion am 4. April - dem Internationalen Tag zur Aufklärung über die Minengefahr - am Brandenburger Tor in Berlin. Unterstützt wird die Kampagne in Deutschland von Prominenten wie Sebastian Krumbiegel, Doris Dörrie und Ulrike Folkerts.

1. März bis 4. April 2012

Weitere Informationen

Grillen unter dem Motto: „Einsatz erhöhen, Armut besiegen!“

Mit dem Motto „Einsatz erhöhen, Armut besiegen!“ trafen sich SODI-AktivistInnen im Görlitzer Park zum gemeinsamen Grillen und Austauschen. Das herrliche Wetter und das leckere Essen lockten zahlreiche ehrenamtlich Aktive, (ehemalige) PraktikanntInnen und Interessierte an, die sich über SODI und die bundesweite Aktionswoche „Deine Stimme gegen Armut“ informieren wollten. Als Teil dieser Aktionswoche vom 10. bis 18. September 2011 forderte SODI die Fraktionen des Bundestags mit einer Fotoaktion auf, bei der anstehenden Haushaltsplanung den Einsatz gegen Armut zu erhöhen.

17. September 2011

Weitere Informationen

Aktion zum Welttoilettentag 2010

Zum Internationalen Welttoilettentag forderte SODI mit Unterstützung von Stefan Liebich (MdB) eine nachhaltige Sanitärversorgung weltweit. Denn 2,6 Milliarden Menschen leben immer noch ohne saubere Toiletten! Mit der öffentlichen Aktion in Berlin unter dem Motto „Stell dir vor du musst mal... und keine ist da“ machte SODI auf die sanitären Probleme in weiten Teilen der Welt aufmerksam.

19. November 2010

Weitere Informationen

Internationaler Aktionstag gegen Streubomben

In einer öffentlichen Aktion in Berlin machten SODI und das Aktionsbündnis Landmine.de auf das verheerende Problem der Streubomben aufmerksam. Anlass dafür war das Inkrafttreten der Streubombenkonvention am 01. August 2010. Doch obwohl bereits 107 Länder das Abkommen unterzeichnet haben, erklärten sich die größten Hersteller von Streubomben, die USA, China und Russland, bisher nicht dazu bereit.

1. August 2010

Weitere Informationen

Gedenktag für Agent-Orange-Opfer

SODI steht hinter den Opfern von Agent Orange. Das zeigt vor allem die Aktion vom 10.08.2009 am Brandenburger Tor in Berlin. Am Jahrestag des ersten Einsatzes der hochgiftigen Chemikalie „Agent Orange“ im Vietnamkrieg 1961, stellte sich SODI gegen das Vergessen und forderte Gerechtigkeit und Entschädigung für die Opfer. Dafür übergab SODI symbolisch 20.000 gesammelte Unterschriften an die Herstellerfirma des Gifts, damit endlich auch die Opfer in Vietnam die gleiche Entschädigung erhalten, wie betroffene US-Soldaten.

10. August 2009

Weitere Informationen

lend your leg: Zeig Dein Bein für Minenopfer © SODI
Freetoys24 ist eine gemeinsame Aktion von SODI und der Agentur Scholz & Volkmer
Aktion zum Welttoilettentag 2010 © SODI
Sebastian Krumbiegel zeigt Bein für Minenopfer
Internationaler Aktionstag gegen Streubomben © SODI
Aktion zum Welttoilettentag 2010
Gedenktag für Agent-Orange-Opfer © SODI
Aktionstag gegen Streubomben
Freetoys24: eine gemeinsame Aktion von SODI und der Agentur Scholz & Volkmer © SODI
Gedenktag für Agent-Orange-Opfer