Projekte

Namibia: EduLink - Umweltbildung

Namibia: EduLink - Umweltbildung

Verantwortungsvolles Umweltverhalten und nachhaltige Ressourcennutzung sind Voraussetzungen zur Bekämpfung von Armut in Namibia. Mit EduLink bringt SODIs namibischer Partner EduVentures Umweltbildung in ländliche Gegenden.

Frauen stärken!

Frauen stärken!

Frauen und Mädchen sind fast überall benachteiligt und werden oft unterdrückt. Das gilt besonders für jene, die einer ethnischen oder sozialen Minderheit angehören. SODI setzt sich für ein würdevolles, selbstbestimmtes Leben benachteiligter Frauen ein.

Mit Bildung dem Klimawandel trotzen!

Mit Bildung dem Klimawandel trotzen!

Dürre, Stürme, Überschwemmungen. Der Klimawandel trifft die ärmsten Menschen am schwersten. Mit Projekten in Mosambik, Vietnam und Namibia, unterstützen wir, gemeinsam mit unseren Partnern, die Menschen vor Ort.

Namibia: Der Gewalt ein Ende setzen

Namibia: Der Gewalt ein Ende setzen

Geschlechtsspezifische Gewalt ist weit verbreitet, die Täter werden selten verfolgt und Opfer finden wenig Gehör oder Unterstützung. Gemeinsam mit dem namibischen Partner REGAIN fördert SODI den Aufbau von Hilfsangeboten für betroffene Frauen.

Namibia: Menschenrechte stärken – Frauen fördern

Namibia: Menschenrechte stärken – Frauen fördern

Verstöße gegen die Menschenrechte von lesbischen Frauen sind in Namibia weit verbreitet. SODI fördert die aktive gesellschaftliche und politische Beteiligung von lesbischen Frauen in Namibia um den gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben.

SODI arbeitet gemeinsam mit Partnern weltweit und hautnah an Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Überall steht eines im Mittelpunkt: Die Menschen. Und das Ziel ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen, ihre Armut zu bekämpfen und ihnen ein Leben in Würde zu ermöglichen. Sehen Sie selbst! Hier können Sie sich die SODI-Projekte nach den Themenfeldern der Entwicklungszusammenarbeit anzeigen lassen. Im Archiv finden Sie bereits abgeschlossene Projekte von SODI.

 

Immer auf dem Laufenden sein.

Newsletter abonnieren