Projekte

Mit Bildung dem Klimawandel trotzen!

Mit Bildung dem Klimawandel trotzen!

Dürre, Stürme, Überschwemmungen. Der Klimawandel trifft die ärmsten Menschen am schwersten. Mit Projekten in Mosambik, Vietnam und Namibia, unterstützen wir, gemeinsam mit unseren Partnern, die Menschen vor Ort.

Landleben mit Zukunft

Landleben mit Zukunft

Oft treibt die mangelnde Aussicht auf eine Ausbildung junge Laoten in die Städte. Dabei wird der Bedarf in den ländlichen Gegenden vernachlässigt. Gemeinsam mit unseren Partnern von GLAD ermöglichen wir die gezielte Ausbildung von Menschen auf dem Land.

Umweltbildungsprojekt in Maputo-KaMubukwana

Umweltbildungsprojekt in Maputo-KaMubukwana

Mosambik ist eines der am stärksten vom Klimawandel betroffenen Länder Afrikas. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort unterstützen wir nachhaltige Lanwirtschaft mit dem Aufbau eines Umweltbildungszentrums in Maputo-KaMubukwana.

Indien: Die „Saat“ für ein selbstbestimmtes Leben

Indien: Die „Saat“ für ein selbstbestimmtes Leben

Monokultur-Plantagen und die Ausbeutung der Region haben das Leben der Adivasi, einer ethnischen Minderheit, stark beeinträchtigt. Gemeinsam mit dem Partner CTRD unterstützt SODI Kleinbäuerinnen und -bauern beim Aufbau einer Teekooperative.

Afghanistan: Ausbildung von Kriegswitwen und kriegsversehrten Frauen

Afghanistan: Ausbildung von Kriegswitwen und kriegsversehrten Frauen

Die Situation von Frauen in Afghanistan ist nach 15 Jahren nach Ende des Taliban-Regimes immer noch besorgniserregend. Viele von ihnen können weder lesen noch schreiben. Gemeinsam mit dem Projektpartner KOO unterstützt SODI die Ausbildung von 30 Frauen.

Vietnam: Neue Perspektiven für Frauen in A Luoi

Vietnam: Neue Perspektiven für Frauen in A Luoi

Menschen und vor allem Frauen mit Behinderung haben in den ländlichen Gegenden Vietnams kaum die Möglichkeit auf eine Ausbildung oder eine Arbeit zu finden. Mit der lokalen Organisation Hope Center schafft SODI neue Ausbildungs- und Berufsperspektiven.

Vietnam: Bessere Lebensbedingungen für die ländliche Bevölkerung

Vietnam: Bessere Lebensbedingungen für die ländliche Bevölkerung

Infrastruktur wie Wasser oder Straßen sind eine wichtige Grundlage für bessere Lebensbedingungen. In der Provinz Yen Bai, nördlich von Hanoi, organisieren sich die Menschen selbst, um die Lebensbedingungen in ihren Dörfern selbständig zu verbessern.

Globales Lernen

Globales Lernen

Im SODI-Bildungsprogramm werden vor allem junge Menschen für die zahlreichen Hintergründe und Verflechtungen globaler Ungleichheit sensibilisiert. Dazu hat sich SODI auf die Konzeption innovativer Methoden spezialisiert.

SODI arbeitet gemeinsam mit Partnern weltweit und hautnah an Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Überall steht eines im Mittelpunkt: Die Menschen. Und das Ziel ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen, ihre Armut zu bekämpfen und ihnen ein Leben in Würde zu ermöglichen. Sehen Sie selbst! Hier können Sie sich die SODI-Projekte nach den Themenfeldern der Entwicklungszusammenarbeit anzeigen lassen. Im Archiv finden Sie bereits abgeschlossene Projekte von SODI.